Deutsch

ADM WILD EUROPE GmbH & Co. KG, Heidelberg-Eppelheim

In Heidelberg-Eppelheim liegt der größte Produktionsstandort von ADM WILD.

Expertise 

  • Aseptische “Bag-in-Box” Verpackungen  
  • Großserienproduktion
  • Ultrahocherhitzungsproduktion

Produktportfolio

ADM WILD Europe GmbH & Co. KG

  • Grundstoffe, Konzentrate und Konzentratmischungen für die Getränkeindustrie
  • Fruchtzubereitungen für Molkereien, sowie die Eiscreme-, Süßwaren- und Backwarenindustrie 

 

 

ANSCHRIFTEN:

ADM WILD Europe GmbH & Co. KG

Rudolf-Wild-Straße 107-115 
D-69214 Eppelheim / Heidelberg 
Phone: +49-6221-799-0 
Fax: +49-6221-799-398 
 

WIE SIE UNS FINDEN: 
Heidelberg-Eppelheim (PDF, 144 kb) 

Standort-Historie

1931   Rudolf Wild gründet in Heidelberg das Zick-Zack Werk Rudolf Wild und verlegt das Unternehmen, als das Geschäft weiter wächst, 1937 nach Eppelheim. Schon früh konzentriert er sich darauf, Inhaltsstoffe für alkoholfreie Getränke aus natürlichen Rohstoffen herzustellen. 
 
1956 WILD übernimmt die Deutschen SiSi-Werke, Hamburg. 
 
1963 WILD übernimmt die INDAG Gesellschaft für Industriebedarf. 
 
1969 Die Deutschen SiSi Werke beginnen mit der Herstellung und dem Vertrieb von Capri-Sonne®, dem heute welt-weit bekannten Fruchtsaftgetränk im ökologisch vorteilhaften Standbeutel. 
Der Firmensitz von INDAG und den Deutschen SiSi-Werken wird nach Heidelberg-Eppelheim verlegt. 
 
1971 WILD beginnt mit der Produktion von Fruchtzubereitungen für die Molkerei- und Süßwarenindustrie. 
 
1974 WILD errichtet mit INDAG ein eigenes Maschinenzentrum zum Abfüllen und Verpacken von Capri-Sonne und beginnt mit dem Aufbau eines eigenen Vertriebs für das Fruchtgetränk in Deutschland. 
 
1981 WILD beginnt mit der Produktion von Fruchtaromen. 
 
1991 WILD beginnt mit der Produktion von natürlichen Farben und Farbextrakten. 
 
1992 Capri-Sonne wird Marktführer in Europa. 
 
1994 Capri-Sonne wird Marktführer in den USA. 
 
2002 In Heidelberg-Eppelheim startet die weltweit modernste Produktionsanlage für Getränkegrundstoffe. 
 
2003 In Heidelberg-Eppelheim eröffnet das INDAG Global Pouch Machinery Center. Die Aktivitaten von INDAG sind somit in einem Gebäude gebündelt. Das Unternehmen verfügt nun über einen Produktionsbereich auf dem neuesten Stand der Technik und modernste Büroräume. 
 
2005 INDAG weitet das Standbodenbeutel-Geschäft aus und bietet die Verpackung nun auch Produzenten von Lebensmitteln und Tierfutter an. 
WILD eröffnet ein neues Hochregallager in Heidelberg-Eppelheim, das auch einen klimatisierten Bereich enthält.  
     
2006   Das Unternehmen feiert sein 75-jähriges Bestehen.
     
2009   Capri-Sonne feiert 40-jähriges Jubiläum.
     
2011   Das Unternehmen feiert sein 80-jähriges Bestehen.