Deutsch

Tee-Herstellung & Konzepte Ready-to-Drink

Traditioneller Genuss

Der Megatrend Convenience macht auch vor der Sparte Tee nicht Halt: Konsumenten schätzen Tee-Fertiggetränke (Ready-to-Drink Teas) als erfrischende Durstlöscher, die sie ohne Aufbrühen und an jedem Ort sofort genießen können. 

Verschiedene innovative Tee-Konzepte von WILD Flavors and Specialty Ingredients bieten zahlreiche Positionierungsmöglichkeiten: von klassischen Konzepten auf Basis von Tee-Extrakten bis zu Tee-Infusionen und frisch gebrühtem Tee. Hochwertiger Teegenuss für unterwegs – Dank einem besonders schonenden Herstellungsverfahren ist es möglich, natürliche Tee-Getränke höchster Qualität zu produzieren, die als gebrüht oder frisch gebrüht ausgelobt werden können. WILD Flavors and Specialty Ingredients setzt hier zudem auf Rohwaren exzellenter Herkunft, wie beispielsweise Ceylon oder Chun Mee.

Auch das sanfte Aufgussverfahren der Tee-Infusionen bewahrt die Qualität und den authentischen Geschmack des Tees. Weißer Tee, Grüner Tee oder Ceylon-Tee bieten verschiedene Positionierungsoptionen. Sie ermöglichen es Herstellern, sich geschmacklich und konzeptionell klar von klassischen Eistees auf Extraktbasis zu differenzieren. Der Vorteil: Getränkehersteller selbst benötigen keine Brüh- oder Aufgusstechnologie.

Klassiker und Innovationen
Bei den klassischen Eistees liegt der Fokus der Konsumenten klar auf Schwarztee mit Pfirsich- oder Zitronengeschmack. Darüber hinaus bietet WILD Flavors and Specialty Ingredients zahlreiche alternative Tee-Basen wie Rooibos oder Mate-Tee an.

Geschmacklich sind keine Grenzen gesetzt: Innovative Geschmacksrichtungen, zum Beispiel Kombinationen mit Minze, Ingwer oder Holunderblüte, setzen neue Impulse im Wachstumsmarkt.

Früchtetees sind für viele Familien die ideale koffeinfreie Alternative zu klassischen Erfrischungsgetränken. WILD Flavors and Specialty Ingredients bietet hier beispielsweise mit Johannisbeere-Minze erfrischende neue Geschmackskombinationen.