English   Deutsch

INDUSTRIEKAUFMANN (m/w)

Du arbeitest gerne am PC und bist ein Organisationstalent? Es fällt Dir leicht, Dich auszudrücken (auch in englischer Sprache) und Du hast auch ein gutes Zahlenverständnis? Außerdem sind Flexibilität und Teamgeist selbstverständlich für Dich? Dann ist die Ausbildung zum Industriekaufmann/zur Industriekauffrau bei WILD genau das Richtige für Dich!

Der Beruf

Industriekaufleute sind bei WILD in allen kaufmännischen Abteilungen tätig: Einkauf, Versand, Materialwirtschaft, Produktionsplanung- und steuerung, Finanz- und Rechnungswesen, Vertrieb und Personalwesen. Je nach Abteilung haben sie ganz unterschiedliche Aufgaben: Während beispielsweise im Einkauf Materialien bei Lieferanten angefragt und bestellt werden, organisieren die Mitarbeiter im Versand den weltweiten Versand unserer Waren. In der Produktionsplanung und –steuerung werden die einzelnen Kundenaufträge optimal in den Produktionsablauf eingeplant. Die Personalabteilung kümmert sich unter anderem um die Rekrutierung und die Weiterentwicklung von Mitarbeitern und Kollegen in der Finanzbuchhaltung planen und verwalten die Zahlungsströme.

Ausbildungsstart

Die Ausbildung beginnt in Berlin jährlich am 01. August.

Ausbildungsverlauf

Während Deiner dreijährigen Ausbildung bekommst Du Einblicke in alle oben genannten Bereiche und ihre Aufgaben. Du arbeitest aktiv am Tagesgeschäft und an spannenden Projekten mit, lernst den Umgang mit PC-Tools sowie Datenbanken und erlebst, wie ein großes Industrieunternehmen funktioniert. WILD ist ein internationales Unternehmen, daher sind Englischkenntnisse bei uns sehr wichtig.

Da wir am Standort Berlin keine Finanzbuchhaltung haben, wird dieser Part von einem Kooperationspartner abgedeckt. Der Berufsschulunterricht findet am OSZ Wirtschaft in Berlin Charlottenburg an zwei Tagen in der Woche statt.

Das solltest Du mitbringen

Einen guten Mittleren Schulabschluss (MSA) oder einen höheren Schulabschluss

Weiterbildungsmöglichkeiten/Berufsperspektiven

WILD bietet verschiedene Möglichkeiten berufsbegleitender Qualifizierung zum/zur
Fachkaufmann/-frau, Fachwirt/wirtin oder Betriebswirt/wirtin.

Tipps und Ansprechpartner für Deine Bewerbung findest Du hier.