English   Deutsch

FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (m/w)

Ausbildungsstandort: Heidelberg

Jens:
Ich finde meine Ausbildung sehr spannend. Jede Ware durchläuft einmal das Lager, sodass ich mit allen Gütern im Betrieb zu tun habe. Bei WILD in Eppelheim werden täglich circa 6.000 Paletten bewegt. Das ist richtig viel.“

 

 

Faszinieren Dich Warenströme und Transportwege? Hast Du Spaß am Planen, Steuern und Organisieren und kannst auch gut mit Zahlen umgehen? Sind gewissenhaftes Arbeiten und Teamgeist für Dich selbstverständlich? Dann bewerbe Dich für die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik!

Der Beruf

Fachkräfte der Lagerlogistik tragen viel Verantwortung, denn sie stellen sicher, dass alle Güter und Waren eines Unternehmens zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sind und sorgfältig gelagert werden. Bei WILD sind sie in folgenden Bereichen tätig: Im Rohwarenlager nehmen die Fachkräfte für Lagerlogistik Waren an, prüfen, buchen und lagern diese bevor sie die Waren an die verschiedenen Produktionsbereiche verteilen. Im Fertigwarenlager werden mithilfe automatisierter Steuerungssysteme die Waren für die Kunden im Hochregallager gelagert und dann verpackt, gekennzeichnet sowie auf LKWs geladen. Im Versand erstellen die Fachkräfte für Lagerlogistik Liefer- und Zollpapiere. Auch in der Disposition sind sie tätig. Dort wählen sie Transportmittel und -wege aus und verhandeln dafür mit Speditionen oder Reedereien.

Ausbildungsverlauf

Während Deiner dreijährigen Ausbildung durchläufst Du die oben genannten Bereiche und bekommst Einblicke, wie ein vollautomatisches Lager gesteuert wird und wie die weltweiten Warenströme bei WILD funktionieren. Du lernst zum Beispiel, wie man modernste computergesteuerte Lagerverwaltungssysteme, Scanner und Roboter bedient und wie man Verladepläne erstellt. Auch der Staplerführerschein ist Bestandteil der Ausbildung. In betriebsinternen Schulungen erfährst Du z. B., wie man mit Gefahrgut umgeht oder wie die Ladung auf dem Lkw gesichert wird.

Der Berufsschulunterricht findet als Blockunterricht in der Friedrich-List-Schule in Mannheim statt.

Das solltest Du mitbringen

Einen guten Werkrealschulabschluss oder mittlere Reife

Weiterbildungsmöglichkeiten/Berufsperspektiven

Es bestehen bei WILD verschiedene Möglichkeiten berufsbegleitender Qualifizierung zum/zur Fachkaufmann/-frau, Fachwirt/in oder Meister Fachkraft für Lagerlogistik.

Tipps und Ansprechpartner für Deine Bewerbung findest Du hier.