English    Deutsch

Geschichte des Unternehmens: 1995-1999

1995
  • WILD Flavors and Specialty Ingredients, Cincinnati, USA übernimmt DRI Flavors, Canada und baut WILD Flavors and Specialty Ingredients (Canada) Inc., Toronto auf. Das Unternehmen produziert Gewürzaromen für die Snack-Industrie.
  • In Karas, Polen wird ein Kühlhaus erworben.
1997
  • In Peking eröffnet die WILD Flavors and Specialty Ingredients, Beijing Representative Office.
  • WILD Flavors and Specialty Ingredients Inc., Cincinnati übernimmt La Monde Ltd. in Placentia, USA, einen Hersteller von natürlichen Lebensmittel-farben, und verlegt dessen Produktion nach Cincinnati.
  • In den modernisierten WILD Flavors and Specialty Ingredients-Betrieben in Karas und Mragowo beginnt die Produktion, Verarbeitung und Lagerung von Früchten und Fruchtzubereitungen.
  • In der Tschechischen Republik und in Thailand startet die Capri-Sonne-Produktion.
 
1996
  • WILD Flavors and Specialty Ingredients (Canada) Inc., Toronto übernimmt die Firma Can-Ex Ingredients zur Herstellung von Käsearomen.
  • WILD Flavors and Specialty Ingredients Czech Rep. s.r.o wird in der Tschechischen Republik gegründet.
  • WILD Flavors and Specialty Ingredientss Polen-Geschäft wächst. Das Unternehmen gründet ein Obstanbauzentrum in Szymbark. Außerdem kommen eine Produktionsstätte für Fruchtzubereitungen in Mragowo und ein Kühlhaus in Karas dazu.
  • In Südafrika startet die Capri-Sonne-Produktion.
1998
  • WILD Flavors and Specialty Ingredients weiht eine neue Produktionsstätte nahe dem Cincinnati International Airport ein.


 

  • WILD Flavors and Specialty Ingredients Russia OOO wird gegründet.
  • In Taiwan und in der Ukraine startet die Capri-Sonne-Produktion.
1999
  • Die WILD Flavors and Specialty Ingredients Group Management AG in Zug, Schweiz nimmt ihre Arbeit auf.
  • WILD Flavors and Specialty Ingredients Ukraine wird gegründet.
  • In Saudi-Arabien startet die Capri-Sonne-Produktion.