WILD Flavors and Specialty Ingredients

Konsortialkredit erfolgreich verlängert

Zug (Schweiz), 10. September 2013. Die WILD Flavors and Specialty Ingredients (WILD) hat vorzeitig einen Konsortialkredit über 250 Millionen Euro bis 2018 verlängert.

WILD Flavors and Specialty Ingredients hat das derzeit günstige Umfeld für Finanzierungen genutzt, um den Konsortialkredit von 2011, der ursprünglich eine Laufzeit bis 2016 hatte, bis September 2018 zu sehr guten Konditionen zu verlängern. Zusätzlich zur Verbesserung seines Fälligkeitenprofils erhält das Unternehmen eine Linie für Factoring und Asset Backed Securitizations.

Der Verlängerung und Erweiterung des Kreditengagements stimmten alle sieben am Konsortium beteiligten Banken unter der Führung der Commerzbank AG, der UBS AG und der Citigroup zu.

„WILD Flavors and Specialty Ingredients hat hierdurch sein Finanzierungsprofil verbessert, mittel- bis langfristig die Sockelfinanzierung des Unternehmens gesichert sowie weiteren Investitionsspielraum geschaffen“, berichtet WILD Flavors and Specialty Ingredients CFO Christoph Schmitz.

Neben dem Konsortialkredit hat WILD Flavors and Specialty Ingredients einen von der Bayerischen Landesbank arrangierten Schuldschein über 55 Millionen Euro begeben, der im Jahr 2016 fällig wird.

 

Über WILD Flavors and Specialty Ingredients

Die WILD Flavors and Specialty Ingredients mit Sitz in Zug (Schweiz) ist einer der weltweit führenden Hersteller von natürlichen Zutaten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Neben dem Hauptverwaltungssitz in Zug zählen Niederlassungen mit Produktionen in Heidelberg-Eppelheim, Deutschland (WILD Flavors and Specialty Ingredients) sowie in Erlanger, Kentucky, USA (WILD Flavors and Specialty Ingredients) zum Unternehmen. Dreizehn weitere Produktionsstätten in Europa, USA, Kanada, China, Japan, Indien und Dubai gehören ebenfalls zur WILD Flavors and Specialty Ingredients.

 

Das WILD Flavors and Specialty Ingredients Produktportfolio umfasst Komplettlösungen wie Fruchtsaftkonzentrate, Blends und Getränkegrundstoffe sowie weitere Lebensmittelzutaten, darunter natürliche Aromen und Extrakte, Minze-Öle und Minze-Aromen, Farben aus natürlichen Quellen, Süßungssysteme und „Specialty Ingredients“ wie funktionale Aromen. Fermentationstechnologien runden das Sortiment ab. Mit den Produkten beliefert die WILD Flavors and Specialty Ingredients die Märkte für Getränke, Molkereiprodukte, Süß- und Backwaren sowie Eiscreme, in den USA und Kanada auch die Märkte für Zerealien, Snacks und Fertiggerichte. Mehr Informationen auf www.wildflavors.com.

 

Kontakt:

WILD Flavors and Specialty Ingredients
Christoph Schmitz
Lindenstrasse 2
CH 6340 Baar
Tel.:
+41 41 768 9503
Fax: +41 41 768 9501
E-Mail: christoph.schmitz@wildflavors.com
Website: www.wildflavors.com

Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Dr. Antje Louis
Rheinuferstr. 9 
D-67061 Ludwigshafen
Tel.: +49 621 96 36 00 22
Fax: +49 621 96 36 00 50
E-Mail: a.louis@agentur-publik.de
Website: www.agentur-publik.de