WILD Flavors and Specialty Ingredients erweitert Energy Drink-Range

Neue Produktideen bieten Wachstumspotenzial

Heidelberg-Eppelheim, 26. Juni 2012 – WILD Flavors and Specialty Ingredients hat sein Portfolio um neue Energy Drink-Konzepte erweitert: Der „Exotic Energizer“ mit Kokosnusswasser und die „Power Energy“-Varianten mit drei essenziellen Aminosäuren überzeugen nicht nur klassische Energy Drink-Konsumenten, sondern ermöglichen auch die Ausweitung der Zielgruppe.

Die Nachfrage nach Energy Drinks ist ungebrochen hoch – der Markt in Deutschland wuchs 2011 gegenüber dem Vorjahr um mehr als ein Drittel. WILD Flavors and Specialty Ingredients hat die Dynamik des Marktes seit Jahren erkannt und arbeitet kontinuierlich an innovativen Produktideen. Mit den neuen Konzepten „Exotic Energizer“ und „Power Energy“ bietet das Unternehmen Herstellern Produkte mit vielversprechendem Potenzial für weitere Impulse in diesem Segment.

Exotisch-fruchtig

Die „Exotic Energizer“-Varianten enthalten das “Trend-Ingredient” Kokosnusswasser und überzeugen mit fruchtigem Mango-Kokos- oder Orange-Kokos-Geschmack. Mit einem natürlichen, gesunden Image und neuartigen Geschmacksprofilen sprechen diese Produkte Verbraucher an, die einen exotisch-fruchtigen Geschmack dem klassischen Geschmack von Energy Drinks vorziehen. Damit ermöglichen die „Exotic Energizer“ von WILD Flavors and Specialty Ingredients eine Ausweitung der Konsumentenschicht.

Funktionale Range

Die „Power Energy”-Range richtet sich vor allem an trendorientierte klassische Konsumenten von Energy Drinks, aber auch an fitnessaffine Verbraucher. Der Zusatz der drei essenziellen Aminosäuren Valin, Leucin und Isoleucin ermöglicht die Auslobung „mit drei essenziellen Aminosäuren“. Diese können die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit unterstützen und sind ideal auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten.

„Power Energy” von WILD Flavors and Specialty Ingredients ist neben dem klassischen Energy Drink-Geschmack auch in anderen Geschmacksvarianten wie beispielsweise Schwarze Johannisbeere erhältlich. Daneben bietet die Range ein interessantes Farbkonzept.

Über WILD Flavors and Specialty Ingredients

Die WILD Flavors and Specialty Ingredients mit Sitz in Zug (Schweiz) ist einer der weltweit führenden Hersteller von natürlichen Zutaten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Zum Unternehmen zählen Verwaltungssitze und Produktionen in Eppelheim, Deutschland (WILD Flavors and Specialty Ingredients) sowie in Erlanger (Kentucky, USA). Acht weitere Produktionsstätten in Europa, USA, Kanada, China und Dubai gehören ebenfalls zur WILD Flavors and Specialty Ingredients.

Das WILD Flavors and Specialty Ingredients Produktportfolio der natürlichen Inhaltsstoffe („Natural Flavor Ingredients“) umfasst zum einen Komplettlösungen wie Getränkegrundstoffe, die so genannten Flavor-Systeme, sowie zum anderen einzelne Komponenten wie Aromen und Extrakte, Farben aus natürlichen Quellen, Konzentrate, Süßungssysteme und „Specialty Ingredients“ genannte funktionale Aromen. Mit den natürlichen Inhaltsstoffen und Komplettlösungen werden die Märkte für Getränke, Molkereiprodukte, Süß- und Backwaren sowie Eiscreme beliefert, in den USA und Kanada auch die Märkte für Cerealien, Snacks und Fertiggerichte.

Kontakt:

WILD Flavors and Specialty Ingredients
Arne Gätje
Rudolf-Wild-Str. 107-115
D-69214 Heidelberg-Eppelheim
Tel.: +49 6221 799 9488
Fax: +49 6221 799 860
E-Mail: arne.gaetje@wild.de
Website: www.wild.de

Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Dr. Antje Louis, Carola Ronellenfitsch
Rheinuferstr. 9
D-67061 Ludwigshafen
Tel.: +49 621 96 36 00 32
Fax: +49 621 96 36 00 50
E-Mail: c.ronellenfitsch@agentur-publik.de
Website: www.agentur-publik.de