WILD Flavors and Specialty Ingredients auf der SIAL 2014

Fruchtig-frische Aromen für Süßwaren

Im Food-Bereich stehen neue Himbeer-Aromen im Mittelpunkt des diesjährigen Messeportfolios von WILD Flavors and Specialty Ingredients auf der SIAL. Der Aromenspezialist hat die zahlreichen Facetten der beliebten Frucht in verschiedenen Geschmacksausprägungen neu aufgesetzt und weiterentwickelt. Am Beispiel von Fruchtgummi wird aufgezeigt, wie vielseitig die Himbeere ist. Ebenfalls mit von der Partie ist das breite Sortiment an natürlichen Minze-Aromen für Kaugummis. Beliebte Top-Aromen für Backwaren runden den Messeauftritt ab.

Facettenreiche Frucht
Die Himbeere liegt in der Verbrauchergunst vorne: Bei den Frucht-Produkteinführungen im Süßwarenbereich belegt sie laut Marktforschungsinstitut Innova Platz vier. Dennoch wird ihre Vielseitigkeit oftmals unterschätzt: Die Himbeere ist eine Frucht mit vielen Gesichtern, die von fruchtig-frisch über marmeladig, blumig bis hin zu einer süßlichen Bonbon-Note reichen und die sich daher in vielen Segmenten der Süßwarenindustrie einsetzen lassen. WILD Flavors and Specialty Ingredients hat sich diesem Alleskönner angenommen und präsentiert fruchtige Himbeer-Aromen in zahlreichen Geschmacksausprägungen. Die neue Range deckt nicht nur die jeweiligen Ländervorlieben perfekt ab, sondern kann auch in verschiedenen Applikationen für Bonbons, Schokolade oder Eiscreme angeboten werden. Auf der Messe zeigt der Great-Taste-Experte zahlreiche Aromenprofile für Fruchtgummis.

Geschmackvolle Frische
Minze ist aus dem Süßwarenbereich nicht mehr wegzudenken und sorgt bei Schokoladenprodukten, Hartkaramellen und vor allem Kaugummis für angenehme Frische. In Paris zeigt WILD Flavors and Specialty Ingredients sein breites Portfolio an natürlichen Minze-Aromen für Kaugummis. Hersteller können aus verschiedenen Varietäten wählen und ihre Produktpalette erweitern. Das Sortiment umfasst die Sorten Pfefferminze (Mentha x piperita L.), Spearmint (Mentha x spicata L.), Scotch Spearmint (Mentha x cardiaca L.), und Kornminze (Mentha arvensis). Dank maßgeschneiderter Konzepte kann das Unternehmen optimal auf unterschiedliche Geschmacksvorlieben der Konsumenten eingehen.

Beliebte Klassiker
Neben seiner Innovationskraft stellt WILD Flavors and Specialty Ingredients auch sein umfangreiches Sortiment an bekannten Top-Aromen für Süß- und Backwaren vor. Die bewährten Sorten erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit und haben neben den neuen Kreationen ihren festen Platz im Messeportfolio. So präsentiert der Aromenspezialist beispielsweise Waffeln mit aromatisierter Milchcremefüllung in den Noten Vanille, Kokos und Kaffee, Fruchtgummis in den Geschmacksrichtungen Cola, Orange und Ananas sowie die seit Jahren stark gefragten Mischungen aus Sahne und Frucht für Hartkaramellen.

Kontakt:

WILD Flavors and Specialty Ingredients
Arne Gätje
Rudolf-Wild-Str. 107-115
D-69214 Heidelberg-Eppelheim
Tel.: +49 6221 799 9488
Fax: +49 6221 799 860

E-Mail: arne.gaetje@wild.de
Website: www.wildflavors.com

Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Dr. Antje Louis, Nicole Kröll
Rheinuferstr. 9 
D-67061 Ludwigshafen
Tel.: +49 621 96 36 00 39
Fax: +49 621 96 36 00 50
E-Mail: n.kroell@agentur-publik.de
Website: www.agentur-publik.de

Bildunterschrift: Vielseitige Frucht: WILD Flavors and Specialty Ingredients bietet mit seiner neuen Himbeer-Range zahlreiche Geschmacksprofile und ebenso viele Applikationsmöglichkeiten im Süßwarenbereich.
Bildquelle: WILD/Fotolia (Abdruck honorarfrei bei Nennung der Quelle)