Investition im Wachstumsmarkt Brasilien

WILD Flavors and Specialty Ingredients beteiligt sich an Amazon Flavors


Zug/Schweiz, 30. Juli 2013 –  Die WILD Flavors and Specialty Ingredients (WILD) hat zum 29. Juli 2013 Anteile an dem  brasilianischen Unternehmen Amazon Flavors erworben. Amazon Flavors ist ein führender Hersteller von Aromen, Extrakten, Emulsionen und Getränkegrundstoffen in Brasilien. Mit der Beteiligung stärkt WILD Flavors and Specialty Ingredients seine Position im wichtigsten südamerikanischen Zukunftsmarkt.

„Die Beteiligung an Amazon Flavors passt perfekt zu unserer weltweiten Expansionsstrategie in den BRIC-Staaten. Die Wachstumsprognosen in Brasilien sind hervorragend. Gemeinsam mit Amazon Flavors sind wir sehr gut aufgestellt, um das große Potenzial des Marktes auszuschöpfen“, erklärt Dr. Hans-Peter Wild. Im Zuge der Beteiligung hat WILD Flavors and Specialty Ingredients die Möglichkeit, seine Anteile in den kommenden Jahren weiter auszubauen. WILD Flavors and Specialty Ingredients arbeitet bereits seit rund einem Jahr erfolgreich mit Amazon Flavors zusammen.

Zugang zum lokalen Getränkemarkt
Zum Portfolio von Amazon Flavors zählen vor allem Aromen und Extrakte aus der Guarana-Pflanze, den Acaí-Beeren, Orangen und Trauben, aber auch Cola-Aromen und -Grundstoffe. Die Produkte werden in Erfrischungsgetränken, Säften und Energydrinks eingesetzt. Das Sortiment ist eine ideale Ergänzung des bestehenden WILD Flavors and Specialty Ingredients Portfolios und ermöglicht den direkten Zugang zum lokalen Markt.

Amazon Flavors verfügt über eine Produktionsstätte in Manaus im Bundesstaat Amazonas und ein Büro in São Paulo. Der bisherige Amazon Flavors Mehrheitseigner Claudio Brühmüller bleibt weiterhin Geschäftsführer. Insgesamt sind mehr als 40 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig. „Durch Amazon Flavors sind wir erstmals mit einer Produktionsstätte in Lateinamerika vertreten“, freut sich Dr. Hans-Peter Wild. WILD Flavors and Specialty Ingredients ist bereits seit dem Jahr 2000 mit einer Niederlassung mit Labor in São Paulo vor Ort in Brasilien. Diese Aktivitäten sollen mit Amazon Flavors zusammengelegt werden.

Sehr gute Perspektiven
Der brasilianische Getränke- und Lebensmittelmarkt bietet sehr großes Potenzial. „Hier leben mehr als 190 Millionen Menschen, die Mittelschicht wächst stetig und die Verbraucher sind experimentierfreudig. Sie mögen neue Geschmacksrichtungen und innovative Produkte. Diese Nachfrage können wir nun bedienen“, erklärt Cosimo Trimigliozzi, COO der WILD Flavors and Specialty Ingredients International GmbH.

Speziell der Getränkemarkt ist sehr vielversprechend. Aktuellen Marktdaten zufolge ist mit einem jährlichen Wachstum von drei bis fünf Prozent zu rechnen. Dies wird prognostiziert für neuere Segmente wie Energydrinks sowie für den Markt von klassischen Erfrischungsgetränken, der heute schon der drittgrößte der Welt ist.

Jüngste Meilensteine der WILD Flavors and Specialty Ingredients Expansion
WILD Flavors and Specialty Ingredients investiert seit Jahren in den strategischen Ausbau seines globalen Geschäfts. Im Mai 2013 verkündete WILD Flavors and Specialty Ingredients Investitionen an seinen indischen Standorten sowie die Eröffnung einer Niederlassung in Singapur. 2012 übernahm WILD Flavors and Specialty Ingredients das Saft-Business von Cargill mit hochmodernen Produktionen in Amsterdam, Japan und den USA. 2011 war die Übernahme der A.M. Todd Group vorausgegangen, des international führenden Herstellers von natürlichen Minze-Ölen und -Zutaten mit Produktionsstätten in Indien und den USA.

 

Über WILD Flavors and Specialty Ingredients

Die WILD Flavors and Specialty Ingredients mit Sitz in Zug (Schweiz) ist einer der weltweit führenden Hersteller von natürlichen Zutaten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Zum Unternehmen zählen Verwaltungssitze mit Produktionen in Heidelberg-Eppelheim, Deutschland (WILD Flavors and Specialty Ingredients) sowie in Erlanger, Kentucky, USA (WILD Flavors and Specialty Ingredients). Dreizehn weitere Produktionsstätten in Europa, USA, Kanada, China, Japan, Indien und Dubai gehören ebenfalls zur WILD Flavors and Specialty Ingredients.

Das WILD Flavors and Specialty Ingredients Produktportfolio umfasst Komplettlösungen wie Fruchtsaftkonzentrate, Blends und Getränkegrundstoffe sowie weitere Lebensmittelzutaten, darunter natürliche Aromen und Extrakte, Minze-Öle und Minze-Aromen, Farben aus natürlichen Quellen, Süßungssysteme und „Specialty Ingredients“. Mit den Produkten beliefert die WILD Flavors and Specialty Ingredients die Märkte für Getränke, Molkereiprodukte, Süß- und Backwaren sowie Eiscreme, in den USA und Kanada auch die Märkte für Zerealien, Snacks und Fertiggerichte.

 

Kontakt

Rudolf WILD GmbH & Co. KG
Arne Gätje
Rudolf-Wild-Str. 107-115
D-69214 Heidelberg-Eppelheim
Tel.: +49 6221 799 9488
Fax: +49 6221 799 860

E-Mail: arne.gaetje@wild.de
Website: www.wild.de

Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Dr. Antje Louis, Carola Ronellenfitsch
Rheinuferstr. 9 
D-67061 Ludwigshafen
Tel.: +49 621 96 36 00 32
Fax: +49 621 96 36 00 50
E-Mail: c.ronellenfitsch@agentur-publik.de
Website: www.agentur-publik.de