30 Jahre natürliche Farben

WFSI führt im Jubiläumsjahr neue färbende Lebensmittel ein

WILD Flavors & Specialty Ingredients (WFSI), eine Geschäftseinheit der Archer Daniels Midland Company (ADM), baut sein Portfolio färbender Lebensmittel weiter aus. Die anlässlich des diesjährigen Farben-Jubiläums eingeführten Neuentwicklungen auf Basis von Kürbis und Lycopin-haltiger Karotte ermöglichen weitere strahlende Farbnuancen in gelb, orange und grün für unterschiedliche Food-Applikationen.

WFSI hat aus Anlass des Jubiläums „30 Jahre Farbinnovationen aus Früchten und Gemüse“ zwei neue färbende Lebensmittel eingeführt. Damit trägt das Unternehmen der stetig wachsenden Verbrauchernachfrage nach natürlichen Produkten weiter Rechnung.

„Natürlichkeit war immer Kern unseres Geschäftes und unserer Philosophie. Das setzen wir mit Blick auf aktuelle Verbraucherwünsche und mit wegweisenden Innovationen weiter fort. Immer auf der Höhe sich abzeichnender Trends verhelfen wir Getränke- und Lebensmittelentwicklern zu einem Vorsprung am zunehmend umkämpften Markt“, erklärt Jochen Heininger, Vice President Marketing und Product Management EMEA, WFSI.

WILD Flavors wurde 1931 in Deutschland gegründet und 2014 von ADM übernommen. Auf Basis von Früchten produzierte das Unternehmen zunächst Grundstoffe und Konzentrate für alkoholfreie Getränke. Es folgten Fruchtzubereitungen für die Milchwirtschaft sowie für die Süßwaren-, Backwaren- und Eiscremeindustrie. Im Zuge des wachsenden Trends einer natürlichen und bewussten Ernährung begann WILD mit der Entwicklung natürlicher Einzelzutaten.

Diesem Weg folgend, brachte das Unternehmen mit Holunder für satte Rottöne die erste Farbe auf den Markt, die nicht Bestandteil eines Grundstoffs war, sondern als einzelne Zutat bezogen werden konnte. Bemerkenswert daran ist, dass sie damals bereits den Kriterien der aktuell geltenden EU-Leitlinien für färbende Lebensmittel entsprach und heute noch unverändert am Markt erhältlich ist.

„Wir freuen uns ganz besonders, 2017 auf 30 erfolgreiche natürlich bunte Jahre zu blicken. Seit 1987 gehören wir zu den führenden Wegbereitern für natürliche Farben und färbende Lebensmittel. Ein Beleg dafür ist beispielsweise ein Limonaden-Grundstoff. Erstmals in der Branche war es uns gelungen, ihn mit Carotinoiden aus eigens extrahierten Citrus-Ölen zu färben“, so Fabian Uelner, Product Manager Farben, WFSI.

Das neue kürbisbasierte Produkt ergänzt nun die Reihe färbender Lebensmittel wie Färberdistel, Kurkuma und gelber Karotte. Kombiniert mit Spirulina können damit – je nach Kundenanforderung – unterschiedliche Nuancen von grün kreiert werden. Die zweite Neuentwicklung enthält einen Karotten-Extrakt mit Lycopin und ist für eine tiefe gelb-orange Farbgebung geeignet. Konform mit den aktuellen EU-Leitlinien, können beide färbenden Lebensmittel für strahlende Gelb-, Orange- und Grün-Schattierungen in Food-Applikationen eingesetzt werden.

Die zwei Neuentwicklungen ergänzen das WFSI Farbenportfolio, das mit der Rainbow Range eine große Bandbreite färbender Lebensmittel für Getränke und Lebensmittel umfasst. Mit hoher Leuchtkraft und großer Stabilität sind die Produkte der Rainbow Range in unterschiedlichen Applikationen anwendbar: zum Beispiel wasserlöslich für Getränke, Gelatine-Artikel und Hartkaramellen, öl-löslich für Schokoladenwaffeln, als Pulver zum Beispiel für Instant Getränke.

Der Anspruch von WFSI, der in der Produktentwicklung über allem steht, zielt vorrangig auf die Qualität des Endprodukts ab. WFSI Berater arbeiten deshalb auf Kundenseite eng mit Produktentwicklern zusammen. Ziel ist immer, sie darin zu unterstützen auf Basis maßgeschneiderter, moderner WFSI Zutaten wie Aromen, Süßungslösungen und pflanzlicher Proteine zügig marktreife Lösungen zu entwickeln.

Über WILD Flavors & Specialty Ingredients
Der Geschäftsbereich WILD Flavors and Specialty Ingredients (WFSI) von ADM bietet ein umfang¬reiches Portfolio an Ingredients, um seine Kunden bei der Entwicklung von Lebensmitteln und Getränken, die hinsichtlich Geschmack, Textur, Nährwert und Funktionalität überzeugen, zu unterstützen. Das Produktportfolio umfasst darüber hinaus ein breitgefächertes Sortiment an Proteinen, Lecithinen, Farben und Aromen, Hülsenfrüchten und ähnlichen Zutaten sowie Hydrokolloide, Polyole, lösliche Ballaststoffe und weitere Ingredients.

Die standardisierte Qualität seiner natürlichen Farben stellt WFSI durch ein aufwändiges Rohstoff-Management sicher: Langfristige Verträge mit einem globalen Netz aus Lieferanten gewährleisten zu jeder Zeit die Verfügbarkeit aller relevanten Rohstoffe in ausreichender Menge. Zudem setzt das Unternehmen auf vertikale Integration. Ein eigener Anbau von Schlüsselrohstoffen, wie er zum Beispiel am Standort Valencia für roten Rettich betrieben wird, ermöglicht eine umfassende Kontrolle der Produktqualität.

Über ADM
Seit mehr als einem Jahrhundert verarbeiten die Mitarbeiter der Archer Daniels Midland Company (NYSE: ADM) pflanzliche Rohstoffe zu Produkten, die eine wachsende Weltbevölkerung mit lebensnotwendigen Gütern versorgen. Heute zählt das Unternehmen zu den weltweit größten Erzeugern von Agrarprodukten und Lebensmittelzutaten. Über 32.000 Mitarbeiter rund um den Globus beliefern Kunden in mehr als 160 Ländern. Mit seiner globalen Wertschöpfungskette, mehr als 500 Lagerstandorten, 250 Produktionsstätten, 38 Innovationszentren und einer weltweit führenden Infrastruktur für den Transport von Agrarprodukten bringt ADM die Ernte in die Haushalte. Das Portfolio umfasst Lebensmittel, Tierfutter sowie Produkte für Industriezwecke und zur Energiegewinnung. Mehr zu ADM erfahren Sie unter www.adm.com.
 

KONTAKT:

ADM WILD Europe GmbH & Co. KG
Esther Déchaud
Rudolf-Wild-Str. 107-115
D-69214 Heidelberg-Eppelheim
Tel.: +49 6221 799 9488
Fax: +49 6221 799 860

E-Mail: esther.dechaud@adm.com
Website: www.wildflavors.com

Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Dr. Antje Louis, Ulrike Martin
Rheinuferstr. 9 
D-67061 Ludwigshafen
Tel.: +49 621 96 36 00 39
Fax: +49 621 96 36 00 739
E-Mail: u.martin@agentur-publik.de
Website: www.agentur-publik.de